Spatenstich für das neue Spielgerät

Am Samstag, den 25.11.2017 fand der offizielle Spatenstich für das neue Spielgerät im Rahmen der Fanta Spielplatz-Initiative 2017 an der Grillhütte Niederlemp statt. Michael Kruse vom Deutschen Kinderhilfswerk war extra aus Berlin angereist um den Preis zu überreichen. Er hatte einen riesigen Spendenscheck über 5.000 Euro mitgebracht und übergab diesen im Beisein von Bürgermeister Jürgen Mock an den Vorsitzenden des Feuerwehrverein Niederlemp, Marco Stingl.

Trotz Dauerregens und kühlen Temperaturen fanden viele kleine und große Besucher den Weg zur Grillhütte und feierten bei frischen Waffeln, Bratwürstchen, warmen und kühlen Getränke den ersten großen Schritt zum neuen Spielgerät.