Außerordentliche Mitgliederversammlung

Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Genehmigung des Protokolls der Mitgliederversammlung vom 17.03.2018
  3. Antrag auf Änderung der Satzung (Antragsteller: Vorstand)
    1. Lesung der neuen Fassung
    2. Beratung
    3. Abstimmung
  4. Antrag auf Änderung der Beitragsordnung (Antragsteller: Vorstand)
    1. Lesung der neuen Beitragsordnung
    2. Beratung
    3. Abstimmung
  5. Antrag auf Eintragung des Vereins in das Vereinsregister (Antragsteller: Vorstand)
  6. Sonstiges

Anschließend: Geselliges Beisammensein

Hinweise:
Die Änderung der Satzung hat das Ziel, den Verein im Vereinsregister eintragen zu lassen. Für die dafür erforderliche „Anerkennung der Gemeinnützigkeit“ wurden die Änderungen der Satzung im Vorfeld mit dem Finanzamt Wetzlar abgestimmt. Darüber hinaus wurden redaktionelle Änderungen vorgenommen.

Das gleiche gilt für die Beitragsordnung. Eine Änderung der Beitragshöhe ist nicht vorgesehen.

Die neue Fassung der Satzung sowie der Beitragsordnung hängen im Infokasten am Feuerwehrhaus zur Information aus und können online über die Homepage des Vereins eingesehen werden:

Entwurf Satzung
Entwurf Beitragsirdnung

Hinweis zum Verfahren:
Gemäß § 8 der aktuell gültigen Satzung ist die Mitgliederversammlung unabhängig von der Zahl der erschienenen Mitglieder beschlussfähig. Satzungsänderungen bedürfen der Mehrheit von zwei Dritteln der abgebeben gültigen Stimmen.

Wir bitten um rege Beteiligung und stehen für Fragen zur Verfügung.

gez. Marco Stingl
Vorsitzender
0160 / 470 93 96
gez. Lars Inderthal
stv. Vorsitzender
0170 / 22 12 188